Schweden: Jagd auf 30 Wölfe im Winter 2014 mit gravierenden Konsequenzen

Das schwedische Naturschutzamt, Naturvårdsverket, will 30 Wölfe in 5 Revieren im kommenden Februar zum Abschuss freigeben. Das kommt in den betroffenen Revieren der Provinzen Dalarna, Värmland und Örebro einer Auslöschung dieser Wolfsrudel gleich.
Der Abschuss soll sich wie folgt verteilen:

  • Dalarna: 6 Wölfe in einem Rudel
  • Värmland: 13 Wölfe in zwei Rudeln
  • Örebro: 11 Wölfe in zwei Rudeln

Die Jagd soll im Zeitraum vom 1. Februar bis zum 15. Februar 2014 stattfinden.

Der Schwedische Raubtierverein will gemeinsam mit dem Naturschutzverband und dem WWF Berufung beim Verwaltungsgericht gegen diesen Beschluss zur Wolfsjagd einlegen.

Quelle: Svenska Rovdjursföreningen, 19-12-2013 

Benutzeranmeldung

Outdoortouren im Nordland

http://www.wolflandtours.de/