Skandinavien: Massiver Eingriff in die Luchspopulation durch Lizenzjagd

Trotzdem der Luchs auf der Roten Liste steht, erteilten die Behörden in Skandinavien die Genehmigung 129 Luchse zu töten.

Als die Luchsjagd am Donnerstag, den 31. März, in Norwegen offiziell beendet war, wurde über den Abschuss von 61 Luchsen berichtet. Die Jagd fand während des Zeitraums Februar bis März statt und hatte eine landesweite Quote von 82 Tieren. Die Zahl der abgeschossenen Luchse kann also noch weiter durch bisher nicht erfasste Abschüsse ansteigen.
Die Lizenzzuteilung beinhaltete, wenn sie erfüllt werden würde, dass beinahe 25 Prozent der norwegischen Luchspopulation weggeschossen ist. 350 Luchse gab es bei der Bestandserfassung 2015, das entspricht etwa 60 Familiengruppen, d.h. Luchsin mit Jungtier/Jungtieren. Das Bestandziel für das ganze Land sind 65 Familiengruppen. Die Jagd sollte abgebrochen werden, wenn 24 Luchsin geschossen wurden.
In Schweden wird die Luchsjagd noch fortgeführt. In der Provinz Norrbotten sind noch 3 von 8 genehmigten Tieren offen. Ansonsten haben die Provinzen Jämtland und Västerbotten die Jagd mit 29 bzw. 9 geschossenen Luchsen beendet.
Für die Jagd ist der Zeitraum vom 1. März bis 15. April vorgesehen.
Die Provinz Västernorrland hatte 4 Luchse als Lizenz vergeben. Dort schafften es Jäger rechtzeitig noch einen (1) zu schießen, bevor wegen Berufung das Staatliche Naturschutzamt die Jagd gestoppt hat.
Nur die Landesverwaltungen der vier nördlichen Provinzen erhielten vom Naturschutzamt das Recht durch Delegierung, einen Beschluss zur Lizenzjagd auf Luchse im Winter zu fassen. Gegen alle Beschlüsse wurde Berufung eingelegt und alle Jagden wurden gestoppt außer in der Provinz Jämtland. Die Behörden in Norrbotten und Västerbotten änderten ihre Beschlüsse und passten diese den Einwänden des Naturschutzamtes in der ersten Runde der Berufung an und somit konnte die Jagd beginnen.
Der Luchs ist sowohl in Schweden als auch in Norwegen eine Rote Liste-Art, dennoch wurden die Abschussgenehmigungen zur Jagd auf 129 Tiere erteilt.
Bisher ist der Abschuss von 105 Luchsen erfasst.

Übersetzung aus dem Schwedischen: Peter Peuker
Quelle: Svenska Rovdjurföreningen, 2016-04-03

Benutzeranmeldung

Outdoortouren im Nordland

http://www.wolflandtours.de/