Infokasten zum Nationalpark "Norra Kvill"

Flächengröße 114 ha
Gründung 1927
schwedische Landschaft Småland
Verwaltungsbezirk Kalmar län

Kommune

Vimmerby
Vegetationsformen und
Landschaft
hauptsächlich Nadelwald, geringer Anteil Mischwald, 4 ha Moor und 2 kleine Waldseen, Norra Kvill liegt in der stark hügeligen Landschaft des sog. Småländischen Hochlandes, höchster Punkt ist der Berg Idhöjden
mit 230 m ü. NN
Anreise

von Süden: auf der Straße 34 bis Vimmerby, dann Richtung Ydrefors und der Beschilderung folgen

von Norden: auf der Straße 34 bis Abzweig Gullringen, dann Richtung Ydrefors und der Beschilderung folgen

Infrastruktur am Ende der Zufahrt zum Nationalpark befindet sich ein geschotterter Parkplatz mit Sitzbänken, Grillplatz, Abfallbehälter, Plumpsklo, durch den Nationalpark führt ein ca.4 km langer Pfad als Rundweg
Info-Material

Flyer "Nationalpark in der Provinz Kalmar - Norra Kvill"
Hrsg. Landesregierung Kalmar län,
Buch "Nationalparks in Schweden" vom Naturvårdsverket Förlag
(z. Zt. nicht verfügbar)

Web-Links natutvårdsverket.se
Karte Google Maps

Benutzeranmeldung

Outdoortouren im Nordland

http://www.wolflandtours.de/